Das Werkzeug für keimfreie Hände

VIREN UND BAKTERIEN AN DEN HÄNDEN SIND PASSÉ

Der clevere Schlüsselanhänger für deine Gesundheit

Tagtäglich öffnen wir unzählige Türen, deren Griff wir lieber nicht berühren möchten. Wir bedienen die Touchscreens der Bankomaten, kaufen Bahntickets oder geben unseren Pin an EC-Kartenlesegeräten ein.
Die Frage, die ständig mitschwingt: Wann wurden diese Oberflächen das letzte Mal gereinigt und desinfiziert?

FAKT IST:

DIE HÄNDE SIND DIE HÄUFIGSTEN ÜBERTRÄGER VON KRANKHEITEN 

Die Hände kommen häufig mit Keimen in Kontakt und können diese auf alles übertragen, das anschließend angefasst wird. Über gemeinsam benutzte Gegenstände können Krankheitserreger leicht von Hand zu Hand gelangen.

Berührt man mit den Händen dann das Gesicht, können die Erreger über die Schleimhäute von Mund, Nase oder Augen in den Körper eindringen und eine Infektion auslösen.

Nicht immer besteht die Möglichkeit die Hände zu waschen.

Schütze dich durch die Benutzung des
No Touch Tools!

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

Weiterführende Fragen findest du im FAQ-Bereich

AUS WELCHEM MATERIAL BESTEHT DAS NO TOUCH TOOL?

Das No Touch Tool besteht aus einer Zinklegierung. Diese Oberfläche ist leicht zu reinigen und desinfizieren.

WOZU KANN ICH DAS NO TOUCH TOOL VERWENDEN?

Zum Beispiel zum berührungs- und keimfreien Bedienen von:

  • Türen 

  • Türklinken

  • Touchscreens

  • Tastaturen von EC-Geräten

  • Knöpfen in Aufzügen

  • Mülltonnen

  • ...

WAS KOSTET DER VERSAND?

Der Versand ist weltweit kostenfrei!

SOCIAL MEDIA

79798 Jestetten, Germany

©2020 No Touch Tool.